So peinlich von Kindern vorgeführt bin ich ein schwächling?

Dieses Thema im Forum "Kinder, Erziehung" wurde erstellt von Scotty17, 8 Oktober 2016.

  1. Scotty17

    Scotty17 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    8 Oktober 2016
    Beiträge:
    1
    Hallo Mir ist heute Blödes passiert.. Und ich hab lange überlegt ob ich es hier Schreiben soll weil es Peinlich ist. Ich bin 17 Jahre alt und ein Junge. Ich war heute bei uns hinter dem Haus,um den Müll weg zu bringen.. und dort waren 5 Jungs. Die voll frech sind. Sie sind 10 jahre alt . Einer von ihnen hat auf den Boden gespuckt, , das fand ich eklig und hab gesagt das das Assi ist. Als ich dann wieder rein wollte kniete der Junge der ge spuckt hat hinter mir. Zwei standen vor mir und haben mich geschubst, so daß ich über den Jungen fiel und auf dem rücken lag. Plötzlich haben die anderen zwei mir meine Arme fest auf den Boden gedrückt einer Links und einer rechts. Die anderen zwei die mich geschubst haben, Haben mir meine Beine auf den Boden gedrückt. Und der junge der hinter mir kniete. Saß vor mir und hat meinen kopf zwischen seine Beine geklemmt,und lachte und sagte das ich jetzt mein fett bekommen würde. Und zeigte mir dann seine Spucke. Ich dachte er will mir ins gesicht spucken. Aber dann ist er mit seinen fingern zu meinem Mund,und da habe ich gecheckt was er vorhat. Und ich hab versucht wie wild meine arme hoch zu drücken aber keine chance. Und er hat mir dann, meinen Mund geöffnet und in mein Mund gespuckt Und meinte ob ich das jetzt besser finden würde . Und dann lachte er wieder und Spuckte mir noch ein Parr mal in den Mund. Und meinte dann zu den anderen kommt wir hauen ab. Und hat mir zum Abschluss nochmal in den Mund gespuckt.Und sind dann lachend weg gegangen. Ich hab versucht mich zu wehren aber die Jungs haben mich festgehalten. Bin ich denn so ein Schwächling? Das mich 10 jährige fertig machen konnten das war echt ecklich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Oktober 2016
  2. TinaS

    TinaS Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    24 Oktober 2016
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Bern
    Das ist schrecklich!!Es ist schwer etwas Ihnen beantworten...
    Ich bin aber der Meinung, dass heutzutage alle Jugendlichkeit so frech und sexuäl sorgenvoll ist..
    Ich habe Angst vor den Kindern mehr als vor den Erwachsenen(((
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Oktober 2016
  3. LostSoul

    LostSoul Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    15 Oktober 2016
    Beiträge:
    5
    Hallo Scotty,

    ich denke nicht, dass es etwas mit deiner Körperlichen Verfassung zu tun hat. Du warst in dem Moment nur überwältigt. Und wenn dich dann 4 (vllt ca. 40kg schweren Jungen) auf den Boden drücken, dann hat man eigentlich keine Chance.

    Die Jugend von heute wird einfach nicht mehr erzogen, die größte Schuld liegt dabei an den Eltern und an den Medien.

    Aber wenn du nicht mehr möchtest, dass dir nochmal sowas passiert, wie wäre es mit gezieltem Training. Zum Beispiel bei Selbstverteidungs Gruppen. Auch Männer dürfen an so etwas Teil nehmen.

    LG LostSoul
     
  4. Nowhere Safe

    Nowhere Safe Benutzer

    Registriert seit:
    27 Oktober 2016
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Olching
    Des tut mir leid! Kinder sind oft die grausamsten Menschen. Mir kommt des irgendwie bekannt vor, weil ich in der Schule gemobbt und auch misshandelt wurde. Sowas passiert natuerlich beim Arbeitsplatz später nicht.
    Am Sichersten ist wohl einfach nicht einmischen. Irgdndwann werden die schon Aerger dafuer bekommen. Du bist Kein Schwaechling! Diese Kinder sind Schwaechlinge. Leute die sowas machen versuchen doch nur irgendwas was sie irgendwann verletzt hat zu überspielen. Und wenn ein Kind anfaengt scheisse zu bauen will ein Anderes ueblicherweise was noch krasseres machen weil es Angst hat vor den Anderen als uncool dazustehen. Obwohl sowas einfach nur strohdumm ist.
    Lass Dich niemals unterkriegen und versuch selbstbewusst aufzutreten und versuch bei solchen Leuten Augenkontakt zu vermeiden und ignorier sie.
    LG und schoenen Abend noch!
    Anja
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 November 2016
  5. SonjaP

    SonjaP Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    30 Oktober 2016
    Beiträge:
    5
    Stärke zeigen ist, über Schwächen anderer hinweg zu sehen. Was hätte es Dir gebracht, wenn Du Dich körperlich mit 10jährigen angelegt hättest?
     
  6. Schwarzes Schaf

    Schwarzes Schaf Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17 Oktober 2007
    Beiträge:
    200
    Ort:
    NRW
    ...

    Wir leben leider in einer Zeit wo sich die Justiz gegenüber "Opfern" ohnmächtig und machtlos stellt.Du musst es bedauerlicherweise wohl selbst in die Hand nehmen,oder anderen/die Stärker als Du sind ,in die Hand geben.Je mehr sich alle alles von solchen Asis gefallen lassen ,desto größer die Wahrscheinlichkeit ,dass deren Straftaten ins unendliche ausufern.
     
  7. Black.Rose

    Black.Rose Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    4 April 2017
    Beiträge:
    5
    Genau genommen war das schon Körperverletzung was die Kids da gemacht haben. Jemanden zu Fall zu bringen und dann auch noch in den Mund spucken. Aber leider sind sie ja mit 10 Jahren noch nicht strafmündig, also würde eine Anzeige sicher nichts bringen.
    Man könnte noch mit den Eltern reden, falls Namen bekannt sind. Doch wenn die genauso Assi drauf sind wie ihre Kids, dann bringt das auch nichts.
    Ich finde die Entwicklung der Menschheit äußerst beunruhigend. Stetig fallende Hemmschwellen und das schon bei Kindern. In deiner Situation hätte ich wohl ebenso ohnmächtig dagestanden. Traurig so was.
     
  8. Lilian885

    Lilian885 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    12 Juli 2017
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Adelsheim
    Diese Kinder so wie so werden in ein paar Jahren diese Erwachsenen. Und dann werden diese Erwachsene ihre eigene Kinder haben usw. Deswegen glaube ich, dass man über das Benehmen beiden Kinder und Erwachsenen sorgen und es korrigieren muss, wenn es natürlich möglich ist.