Selbstbefriedigung in fremdem Bett

Dieses Thema im Forum "Probleme mit Sexualität" wurde erstellt von Name12, 4 August 2017.

  1. Name12

    Name12 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    4 August 2017
    Beiträge:
    1
    Hallo liebe Community,

    ich weiß einfach nicht mehr weiter! Ich habe mich vor längerer Zeit öfters mal in dem Bett und den Sachen meines Bruder selbstbefriedigt. Wieso? Keine Ahnung! Zu faul um rüber ins eigene Zimmer zu gehen oder zu starke Lust!? Ich weiß es ehrlich nicht, aber ich habe es gemacht. Und ich bereue es mittlerweile so sehr!!!
    Ich habe Angst es ihm zu beichten, da er auf sowas (was verständlich ist) nicht sehr human reagiert und eventuell sehe sehr aufbrausend werden kann!
    Habt ihr ähnliche Fälle erlebt oder Lösungsvorschläge?

    Würde mich über eure Antworten freuen und bitte euch mir zu helfen!!!!!

    Lieben Gruß
    Name12
     
  2. Achim

    Achim Sehr erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    17 Mai 2007
    Beiträge:
    1,136
    Ort:
    Bonn
    Hallo, Name12!

    Ich kann schon verstehen, dass Du Dich im Nachhinein einfach ziemlich unwohl fühlst in Deiner Haut. Jetzt ist ja mittlerweile auch schon wieder ein bisschen Zeit vergangen, und vielleicht hast Du schon ein bisschen Abstand von der ganzen Sache gewonnen. Über das „Wieso“ würde ich mir eigentlich nicht so viele Gedanken machen. Ich denke, dass es ausreicht, dass Dein Gefühl jetzt ganz klar sagt, hinterher, dass in der Zukunft Dein eigenes Zimmer dafür dann doch der bessere Ort ist – und auch lieber nicht die Sachen von anderen dafür zu verwenden… ;)

    Liebe Grüße!
    Achim