Geld anlegen

Dieses Thema im Forum "Andere/r Kummer, Sorgen, Probleme" wurde erstellt von SandraKkk, 23 April 2018.

  1. SandraKkk

    SandraKkk Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    18 April 2015
    Beiträge:
    4
    Hey!

    Ich habe von meiner Großmutter eine größere Summe vererbt bekommen und möchte aus diesem Grund nun sehr gerne dieses Geld entsprechend anlegen.

    Habt ihr ein paar Tipps für mich, wo das zum aktuellen Zeitpunkt am besten wäre?

    Lg
     
  2. Diesel

    Diesel Benutzer

    Registriert seit:
    25 Februar 2018
    Beiträge:
    99
    Definiere größere Summe!? Bis 10000eu lege es hinters Kopfkissen! Bis 100000eu bring es nach Luxenburg-Österreich-Lichtenstein! Ab 100000eu in Imobilien anlegen oder in die Schweiz bringen! Lass dir`s ja nicht von einem Anlagehai aus der Tasche ziehen! Von der Bank bekommst du 0,5% Zins! Also wenn du keine 100% Vertrauensperson hast, hinterm Kopfkissen ist ein Superplatz und da Schläft`s sich super drauf!

    Gruß Diesel
     
  3. Regentropfen-

    Regentropfen- Benutzer

    Registriert seit:
    6 Februar 2018
    Beiträge:
    62
    Hallo SandraKkk,
    Tagesgeldkonten sind eine gute Sache, da hast du verhältnismäßig gute Zinsen und auch eine tägliche Verfügbarkeit über dein Geld.
    Bei vielen Tagesgeldkonten bekommst du eine monatliche Verzinsung.
    In der heutigen Zeit einen größeren Geldbetrag anzulegen ist nicht so einfach, warum weißt du bestimmt selber.
    Am besten schaust du dir in Ruhe die vielen Möglichkeiten an, kann man auch über das Internet machen und triffst eine für dich passende Entscheidung.
    Viel Glück und gutes gelingen...
     
  4. Diesel

    Diesel Benutzer

    Registriert seit:
    25 Februar 2018
    Beiträge:
    99
    Bei solchen Finanzexperten musst du Bedenken, bei den 0,5% Zinsen die du Bekommst, musst du alles offenlegen, z.B.Harz 4 und Ähnliches, dann siehst du welch "gute Verzinsung" du hast! Gutes Anlegen
     
  5. Regentropfen-

    Regentropfen- Benutzer

    Registriert seit:
    6 Februar 2018
    Beiträge:
    62
    besser als unterm Kopfkissen...
     
  6. Diesel

    Diesel Benutzer

    Registriert seit:
    25 Februar 2018
    Beiträge:
    99
    Wenn du harz 4 bekommst, musst du alle Guthaben(Lebensversicherungen-Bankguthaben usw.)Verbrauchen! Da sagst du etwas, was du nicht Weisst!!
     
  7. Regentropfen-

    Regentropfen- Benutzer

    Registriert seit:
    6 Februar 2018
    Beiträge:
    62
    dann soll sie es halt unter das Kopfkissen legen, dein Vorschlag ist schon super.
     
  8. Diesel

    Diesel Benutzer

    Registriert seit:
    25 Februar 2018
    Beiträge:
    99
    Du Märtyrer !!!
     
  9. AdamCC

    AdamCC Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    4 Mai 2018
    Beiträge:
    1
    Hey!

    Wie bereits hier nachgefragt wurde, würde uns an dieser Stelle natürlich erstmal genauer interessieren, was denn für dich eine "größere Summe" Geld ist.

    Für Manche sind 2.000 Euro schon viel Geld, für andere erst 200.000 Euro.

    Ich habe mich in den letzten Wochen verstärkt dem Ripple handeln verschworen und damit auch ganz ordentliche Profite erzielt.

    Von der Bank oder Tagesgeldkonten würde ich dir abraten, das deckt dir im Normalfall nicht einmal die Inflation ab.