Was soll ich nur tun? Ist das Missbrauch?

Dieses Thema im Forum "Vergewaltigung, Missbrauch" wurde erstellt von Painful, 2 September 2015.

  1. Painful

    Painful Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    2 September 2015
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    Ich muss es einfach los werden, denn ich traue mich nicht es Jemanden in meinem Bekanntenkreis anzuvertrauen ....
    Mein Man und ich sind seit 13 Jahren zusammen und 8 Jahre davon verheiratet. Wir haben 2 Kinder.
    Und die Kinder sind der Grund weswegen ich nicht schon längst gegangen bin...
    Ich bin vor einer Woche morgens aufgewacht, da das Handy meines Mannes vibrierte. Es lag neben mir im Bett und da habe ich dann mal reingeschaut und die Kamera war noch geöffnet...und da habe ich dann Filme entdeckt wie mein Mann Nachts während ich schlafe an mir rumspielt und in mich eindringt usw. Ich war total geschockt und fix und fertig! Angeekelt verletzt ...ich kann nicht verstehen wie er sowas ohne mein Einverständnis machen kann und warum ich davon nicht wach geworden bin!
    Ein paar Tage danach habe ich ihn drauf angesprochen und er meinte das wäre das erste Mal gewesen, dass er sowas gemacht hat ... Und er hätte es nur gemacht um sich anzutörnen...
    Irgendwie konnte ich das nicht so richtig glauben, da mir dann einige Situationen eingefallen sind wo ich beim Arzt war, weil ich wunde Stellen im Intimbereich hatte und mir nicht erklären könnte wo die her kamen! Ich hätte es nie für möglich gehalten, dass mein eigener Mann sich im Schlaf an mir vergeht!! Dann sind mir Situationen eingefallen, bei denen ich Nachts wach geworden bin, weil er an mir rumgefummelt hat! Da hatte ich ihm immer klipp und klar gesagt er solle das lassen!! Und das ich das nicht möchte! Ich bin immer davon ausgegangen, das er "nur" an mir rum fummelt und mich dann in Ruhe gelassen hat, nachdem ich es ihm gesagt hatte! Mir war nicht bewußt, dass man so tief schlafen kann und es nicht merkt, wenn jemand sex mit einem hat!! Nun habe ich aber die Beweise gefunden! Und es war nicht nur das eine Video, ich habe noch mehrere gefunden!! Widerliche Sachen ich will gar nicht weiter ins Detail gehen!!
    Ich bin einfach fix und fertig und meine ganze Welt gerät aus den Fugen!! Was soll ich nur tun?
     
  2. Gabriella

    Gabriella Benutzer

    Registriert seit:
    1 September 2015
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Graz
    Hallo Painful
    Darf ich fragen wie alt deine beiden Kinder sind ?
    Ich finde es widerwärtig und als totalen Vertrauens missbrauch was dein Mann mit dir gemacht hat. Hast du schon mal daran gedacht in ein Frauenhaus zu gehen ? LG Gaby
     
  3. Painful

    Painful Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    2 September 2015
    Beiträge:
    2
    Hallo Gabriella,
    Meine Kinder sind 8 und 3 Jahre alt.
    Nein daran habe ich noch nicht gedacht. Was würde ich meinen Kindern damit antun? Wie soll ich ihnen das erklären? Ich würde ihr Welt zerstören!
    Ich weiß nicht was ich tun soll...er sieht ein das es falsch war, aber wie kann ich ihm vertrauen?!
     
  4. Gabriella

    Gabriella Benutzer

    Registriert seit:
    1 September 2015
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Graz
    Hallo Painful
    Deine Kinder sind noch recht jung, und ihnen das zu erklären wäre wirklich schwer.
    Aber ihm zu nochmal so schnell zu vertrauen würde mir noch schwerer fallen zumal er dich ja angelogen hat indem er gesagt hat das es das erste mal war. Vielleicht gibt es für den Anfang die Möglichkeit getrennter Schlafplätze, wo du deine Tür versperren kannst ? Oder du ziehst für eine Weile ins Kinderzimmer.
    Wie ist euer Sexuelles Verhältnis zueinander ? Könnt ihr offen über alle Fantasien reden ?
    Du schreibst auch "die Kinder sind der einzige Grund warum du noch nicht gegangen bist". Ist das auf diesen Vorfall bezogen oder ist da noch etwas ?
     
  5. OooOohaaAa

    OooOohaaAa Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    15 Januar 2018
    Beiträge:
    3
    Hallo

    Absoluter Horror was du da erleben musst.das tut mir leid.
    Ich würde an deiner stellen meine Koffer packen und das weite suchen das dass nicht ganz so einfach ist macht eine PaarTherapie. Mir scheint als würde dein Mann nicht wiesen was Persönlichkeit ist und wo die Grenzen liegen ....desweiteren schau nach Medikamenten ich kann mir kaum vorstellen das du so einen tiefen Schlaf hast das du dies nicht merkst
     
  6. Diesel

    Diesel Erfahrener Benutzer

    Registriert seit:
    25 Februar 2018
    Beiträge:
    193
    Ein Mann ist zwar sexuell anders gepolt als eine Frau, aber ich als Mann rate Ihnen keine Nacht mehr bei diesem Mann zu bleiben!Einmal kann man mal so tief Schlafen, aber öfter nur mit Medis! Sie müssen den Schritt machen, was kommt sonst noch mit Ihnen oder sogar mit den Kindern!!!Viel Glück