Einsamkeit und hinter dem Laptop vergraben

Dieses Thema im Forum "Einsamkeit, Kontaktprobleme" wurde erstellt von TraurigesMesser, 24 Januar 2019.

  1. TraurigesMesser

    TraurigesMesser Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    23 Januar 2019
    Beiträge:
    7
    Hallo, ich wünsche mir ein paar Freunde, allerdings habe ich in der Vergangenheit viele Verloren. Ich bin ein Scheidungskind und nach dem Auszug aus dem Elternhaus hatte ich nur in der weiterführenden Schule einen boyfrend. Zwischen uns lief nichts einfach eine männliche Freundin. Mit diesem Freund konnte ich nichts Privat machen und dann andere Schule und Kontackt abbruch.

    Seit 6 Jahren hatte ich keine richtige Freundschaft mehr. In meiner Ausbildung vor Zwei Jahren hatte ich ein paar Freunde.

    Ich habe diese aber dann verloren. Die Ausbildung war in einer anderen Stadt als mein Wohnort.

    Momentan sitze ich nur vor dem Pc und chatte aber ich das ist nichts richtiges.
    Ich weiss allerdings nicht wie ich freunde finden soll.

    Ich habe starke Familliäre Propleme. Keine Arbeit und hocke jetzt in einer Massnahme.

    Ich hatte bissvor kurzem Kein Geld um ihrgend wohin zu gehen. Ich hab sehr wenig selbst bewusstsein.

    Ich schreibe geschichten und kenne nur andere Autoren über Internet.

    Habt ihr einen Rat wie ich Freunde finden könnte ohne das es Geld kostet.

    Lg Messer
     
  2. SchnauzeVoll

    SchnauzeVoll Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    19 Januar 2019
    Beiträge:
    5
    Hallo TraurigesMesser,

    Freunde findet man, meiner Meinung nach nicht einfach so. Du wirst so einige Kontakte aufbauen müssen, die dann zu Bekannten werden, bis du wirklich Freunde findest unter ihnen.

    Erstmal, wäre es gut, wenn du dort Kontakt suchst, wo es um Deine Interessen geht. Z.B. die Maßnahme, dort musst du sicherlich jeden Tag hin? Wenn dort niemand ist, der dein Interesse weckt, würde ich auf jeden Fall versuchen mit den anderen Autoren den Kontakt zu verfestigen. Ist übrigens ein schönes Hobby, finde ich. Über das chatten, ich weiß jetzt nicht, ob du einfach in öffentlichen Chats bist oder du Soziale Netzwerke meinst, wäre auch eine Möglichkeit.
    Wenn es dir allerdings, hauptsächlich darauf ankommt von deinem Laptop weg zu kommen. Dann schaffst du das nur wenn du regelmäßig raus gehst, und wenn du auch nur etwas in der Stadt bummeln gehst. Es ist natürlich immer schwer dort etwas zu unternehmen, ohne wenigstens ein bisschen Geld auszugeben, aber was wüderst du denn machen, wenn du Geld dafür hättest?

    LG
     
  3. Jakob2

    Jakob2 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    28 Februar 2019
    Beiträge:
    7
    Hallo TraurigesMesser

    Ich habe mich schon lange mit dem Thema Einsamkeit und was dazugehört befasst und einen kleinen Videokurs gemacht, wie man Einsamkeit überwinden kann. Wenn du interessierst bist, den Kurs anzuschauen (natürlich ohne Kosten oder irgendwelcher Werbung), schreibe einfach eine Antwort zu diesem Post. Im Gegenzug wäre ich froh über ein Feedback. Ich würde mich freuen, wenn ich dir weiterhelfen könnte.

    LG

    Tamino
     
  4. TraurigesMesser

    TraurigesMesser Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    23 Januar 2019
    Beiträge:
    7
    Hallo Tamino

    Du kannst mir den Link gerne per Nachricht schiecken. und danke für dein Feedback. Ich habe noch wesentliche größere Scheiße am Hals und traue mich nicht sie hier offenzulegen. Oder weiß auch nicht wie ich dies machen soll. Es ist sehr schmerzhaft.

    Ich habe Angst vor den Reaktionen hier. weil ich bisher immer abgewiesen wurde, wenn ich meine Probleme jemandem anvertraut habe. ( Außer Psychologen)

    Lg T.M
     
  5. Jakob2

    Jakob2 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    28 Februar 2019
    Beiträge:
    7
    Hallo T.M
    Das verstehe ich gut, über Dinge zu reden, die einem verletzt haben, ist immer schwierig, v.a. wenn man noch abgewiesen wird!
    Aus meiner Erfahrung muss man trotzdem mit jemanden darüber reden, sonst gräbt man es nur in sich hinein und irgendwann wird es wieder hochkommen.

    Kannst du mir eine Mail an: lebe.dein.potential@gmail.com schicken? So kann ich dir den Link und Zugangsdaten schicken, ohne dass es jeder im Forum sieht, denn die Zugangsdaten sind vertraulich.

    LG
    Tamino
     
  6. RaveAggi

    RaveAggi Gast

    Friss es auf jeden Fall nicht in dich rein, was auch immer es ist. Es ist wichtig, es loszuwerden. Sprich dann mit Psychologen wenn du vor der Reaktion der anderen Leute Angst hast. Versuche dir selber zu helfen.