Supplemente verwenden oder nicht

Dieses Thema im Forum "Plaudern und Diskutieren" wurde erstellt von Frofted34, 2 April 2019.

  1. Frofted34

    Frofted34 Benutzer

    Registriert seit:
    7 November 2018
    Beiträge:
    18
    Hallo,

    ich habe ein ziemlich ungesundes Leben geführt. Ständig war ich müde, auf meine Ernährung habe ich nicht geachtet und Sport habe ich auch nicht gemacht. Ich habe sehr viel Zeit im Internet verbracht und habe diese Website https://aminosaeuren.org/ gefunden. Seitdem habe ich mich aufgerafft und Sport betrieben und es zu meinem neuen Hobby gemacht. Jetzt wollte ich aber auch anfangen etwas zu definieren und dachte an Supplemente. Nur habe ich auch viele Gerüchte gehört das sie nicht so gut sind und wollte nun Gewissheit ob sich hier jemand damit auskennt. Für jeden Tipp bin ich dankbar!
     
  2. Markus81

    Markus81 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    20 März 2019
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hallo Frofted.
    Erst einmal Daumen nach oben, dass du dein Leben jetzt gesünder gestaltest!
    Gut wäre zu wissen, was für ein Sport du treibst und was genau dein Ziel ist.
    Ich mache mein Leben lang schon Sport. 25 Jahre Fussball und jetzt genieße ich den Gang ins Fitnesscenter aber nicht ohne Ziele. Sport ist für mich auch der Ausgleich zum Alltag.
    Zu den Supplements, die auf dem Markt zu unmengen angeboten wird, habe ich persönlich keine Erfahrung gesammelt. Ich denke aber, dass viele eine Marktlücke endeckt haben, um sich die Taschen damit zu füllen.
    Über diese Ergänzungsmittel habe ich auch zu genüge darüber nachgedacht aber diesen Schritt nicht gemacht. Der Körper kann nur zu einem gewissen Maße Vitamine/Stoffe aufnehmen und das erreicht man mit den Mitteln, die es im Supermarkt zu kaufen gibt. Dazu muss man nicht mal kochen können. Was der Körper zu viel hat, scheidet er aus. Gebe das Geld lieber für gute und gesunde Lebensmittel aus.
    Von einem guten virtuellem Lehrer, habe ich viel lernen und in Erfahrung bringen können.
    Kann Dir gerne, bei einer PN mehr darüber sagen.

    Viele Grüße